Design: Rocketwebs

Wir über uns

Die Deutsche Steuer-Gewerkschaft (DSTG) - Landesverband Niedersachsen ist die Fachgewerkschaft der Beamten und der Tarifbeschäftigten der Steuerverwaltung und des weiteren Geschäftsbereichs des Finanzministeriums im Lande Niedersachsen.

Sie wurde gegründet im Jahre 1949. Der Sitz des Landesverbandes ist Hannover.

Als reine Fachgewerkschaft organisieren wir den weit überwiegenden Teil der Beschäftigten im Bereich der Steuerverwaltung und sind dort in jeder Dienststelle mit einem Ortsverband vertreten.

Der Grad der Zustimmung des Personals zur Deutschen Steuer-Gewerkschaft - Landesverband Niedersachsen wird auch deutlich aus dem Ergebnis der letzten Personalratswahlen im März 2012. Bei dieser Wahl konnte die DSTG in den sogenannten Stufenvertretungen (Hauptpersonalrat (Finanzen) beim Finanzministerium und Bezirkspersonalrat (Finanzen) bei der Oberfinanzdirektion Niedersachsen) die Zahl ihrer Sitze ausbauen und stellt, wie auch in nahezu allen örtlichen Dienststellen, die Vorsitzenden und die Mehrheit der Mitglieder der Personalvertretungen.

Zweck der DSTG Niedersachsen ist die Förderung der gemeinsamen Anliegen ihrer Mitglieder unter Beachtung der parteipolitischen, religiösen und rassischen Neutralität und die Wahrnehmung ihrer rechtlichen, beruflichen, wirtschaftlichen und sozialen Interessen auf dem Gebiet des Beamtenrechts und des Tarifrechts.

Dazu gehören die Fortentwicklung des Berufsbeamtentums und die Sicherung und Erhaltung eines pflichtbewussten und unabhängigen öffentlichen Dienstes.

Alles nähere regelt unsere Satzung.

Die DSTG Niedersachsen versteht diesen satzungsgemäßen Auftrag umfassend.

Deshalb nehmen wir auch Einfluss auf die Haushaltspolitik des Landes Niedersachsen und die Steuerpolitik.

Wenn Sie mehr über uns wissen wollen, dann fordern Sie bitte weiteres Informationsmaterial an oder stellen uns konkrete Fragen.