Design: Rocketwebs

Marianne Erdmann-Serec neue stellvertretende Vorsitzende im Niedersächsischen Beamtenbund und Tarifunion

Geschrieben von DSTG Niedersachsen

Marianne Erdmann-Serec wurde auf der heutigen Landeshauptvorstandssitzung mit einem überragenden Ergebnis von 99 % der abgegebenen Stimmen zur neuen stellvertretenden Vorsitzenden des niedersächsischen Beamtenbundes und Tarifunion (NBB) gewählt.

Pressemitteilung des DSTG zur Nachwahl im NBB vom 22.02.2018

Tarifverhandlungen zur Entgeltordnung TV-L fortgesetzt

Geschrieben von DSTG Niedersachsen

Am 14. Februar 2018 wurden in Berlin die Tarifverhandlungen zur Neugestaltung der Entgeltordnung (EGO TV-L) fortgesetzt. Für die DSTG wurde der dbb-Verhandlungsführer und Vorsitzende der DSTG-Tarifkommission, Karl-Heinz Leverkus, von Ralf Kiesling, Reiner Küchler, Hans Henning Merker, Reinhard Miethe und Ute Weckauf begleitet. Den Vertretern der Tarifgemeinschaft der Länder (TdL) wurden die gewerkschaftlichen Änderungswünsche detailliert vorgestellt. Mit der TdL entwickelte sich ein reger Austausch über die Forderungen der Gewerkschaften zur Nachbesserung des Entwurfs. Die DSTG-Vertreter zeigten sich gut vorbereitet und ließen keine Fragen der TdL unbeantwortet.

Wie geht es nun weiter?

Die TdL wird Mitte März 2018 auf ihrer Mitgliederversammlung die gewerkschaftlichen Forderungen diskutieren, beraten und bewerten. Danach wird in einem Spitzengespräch das weitere Vorgehen abzustimmen sein. Voraussichtlich im September 2018 sollen diese Verhandlungen fortgesetzt werden. Das zwischen den Tarifvertragsparteien vereinbarte Ziel ist es, die Tarifverhandlungen zur Neugestaltung einer EGO TV-L im Frühjahr 2019 mit einem Tarifvertrag zum Abschluss zu bringen.

Leserbrief Thorsten Balster - 10.02.2018

Geschrieben von DSTG Niedersachsen

Nachdem der Dammer Karnevalsprinz in einem Interview mit der Oldenburgischen Volkszeitung (OV) die Abschaffung des Beamtentums forderte, hat unser Landesvorsitzende Thorsten Balster hierzu einen Leserbrief verfasst, der heute in der OV veröffentlicht wurde. Leider wurde er von der Redaktion leicht verändert, aber die Botschaft ist trotzdem klar. Beamtinnen und Beamte sind für unseren Staat unverzichtbar!!!

DSTG Zeitung 2018 02 10