Die DSTG fordert: Auch wir sind systemrelevant!

Geschrieben von DSTG Niedersachsen

Plakat Systemrelevant 24042020

 

Aktuell! - Die Arbeit des PR in "Corona-Zeiten"

Geschrieben von DSTG Niedersachsen

Auf eine Initiative der DSTG und des Niedersächsischen Beamtenbundes hat das Niedersächsische Ministerium für Inneres und Sport (MI) am heutigen Tag (23.04.2020) eine Mitteilung veröffentlicht, wonach eine Änderung des Niedersächsischen Personalvertretungsrechts geplant ist.

Wir hatten auf die Thematik von teilweise nicht fristgemäß durchführbaren Wahlen hingewiesen. Eine Verlängerung der Amtszeiten über die derzeit schon bestehenden Möglichkeiten hinaus soll danach nun möglich werden.

Auch die wichtige tägliche Personalratsarbeit mit Beschlussfassungen usw. während der Pandemiephase hatten wir thematisiert. Hier sollen nun die rechtlichen Möglichkeiten geschaffen werden, so dass in hoffentlich naher Zukunft in diesen Ausnahmefällen auch die Möglichkeit von Video- und Telefonkonferenzen gegeben sind. Auch die Durchführung von Umlauf-beschlüssen wäre danach dann möglich.

Diese angedachten Änderungen führen eindeutig zu einer verbesserten Leistungsfähigkeit unserer Personalvertretungen während der Pandemiezeit.

Menschen mit Behinderung / Corona Auswirkungen

Geschrieben von DSTG Niedersachsen

Menschen mit Behinderung in der Corona Krise. Hier gibt es ein aktuelles online Angebot durch Expertinnen und Experten. Mehr dazu in einem aktuellen Rundschreiben des DSTG Landesvorsitzenden Thorsten Balster. Siehe >>> HIER <<<.